News

Skitour auf den Wildstrubel am 13. Februar 2021

Der Wildstrubel – das weisse Abenteuer zwischen dem Wallis und Bern

mehr

Vom Gemmipass (2346m) erst eine kurze Abfahrt in den Jägerboden (2272m), dann westlich über den Lämmerenboden in die Nähe von Pkt. 2305m und immer weiter Richtung Lämmerenhütte. Nach Steilaufschwung und leichter Hangquerung nicht zu Lämmerenhütte nach rechts, sondern immer geradeaus ins Tal hinein. Bei Pkt. 2800 nach links (markanter Gletscher- oder Eisvorsprung) die Flanke hoch. Danach Richtung Wildstrubel 3243m. 4 bis 4 1/2 Stunden. Schwierigkeitsgrad WS.

Ausrüstung: Tourenausrüstung, LVS, Sonde, Schaufel, Klettergurt, pro Gruppe 1-2 Seile und 2 Pickel. Natürlich Tee, Imbiss und Zugbillet

Die genaue Lawinensituation kann derzeit nicht vorausgesagt werden.

Bei guten Verhältnissen überqueren wir den Wildstrubel und erleben eine herrliche Abfahrt in die Lenk.

Bei mässigen Verhältnissen fahren wir zur Gemmi zurück.

Abreise von Brig mit den ÖV um 6.24h nach Leukerbad. Abfahrt Leukerbad-Gemmi um 8.00 Uhr.

Bitte im ÖV-Verkehr Maske tragen.

Gemäss SAC sind pro Tourenleiter 4 Personen erlaubt.

Alternativ-Programm Breithorn, Simplon oder Trail Blatten-Belalp

Anmeldung bei: Barbara Ceccarelli, 079 255 01 40, www.barbaraceccarelli.ch

Leiterin: Barbara Ceccarelli, Co-Leiter: Philipp Salzmann

Jahresberichte 2020

Die Jahresberichte der Ortsgruppe Brig und der JO 2020 findet ihr bei den Mitteilungen des Vorstands.

Sperrung des Klettergartens „Electra Massa“ aufgehoben

Der Klettergarten „Electra Massa“ auf Kraftwerksareal in Bitsch ist nach einjähriger Sperrung wieder für die Klettergemeinschaft zugänglich.

Dies erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die folgenden Anweisungen von Allen eingehalten werden:

  1. Der Zugangscode für den Schlüsselkasten des Eingangstors kann unter der Telefonnummer 027 970 59 00 abgefragt werden.
  2. Bitte das Tor immer wieder abschliessen und den Schlüssel in den Schlüsselkasten legen.

Vielen Dank dafür an Eric Pointner (Kletterclub Oberwallis), der diese Wiedereröffnung möglich gemacht hat.

Wir gratulieren gratulieren unserem Präsidenten Peter Planche zur Ehrenmitgliedschaft in der Sektion Monte Rosa

Nach 18 Jahren im Vorstand der Sektion Monte Rosa wurde Peter Planche zu ihrem Ehrenmitglied ernannt.